Genetikk - ERSTER F*KK Lyrics
  • #
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
  • Send a Lyrics

    ERSTER F*KK

    [Songtext zu „ERSTER F*KK“]

    [Intro]
    Yeah, yeah, ah

    [Part 1]
    Wir hab'n hunderttausend Fans, die draußen auf uns warten (Aha)
    Die darauf lauern, dass die Augenränder wieder schwarz sind (Yeah)
    Woll'n den Tanz auf der Rasierklinge, Genie und Wahnsinn
    Könnt ihr hab'n, geh und sag ihn'n, dass wir wieder da sind
    Bring mir Bonez, RAF, Capital, Cro und Luciano (Come on, come on)
    Ufo, Shirin, Shindy, Summer, KC, Bu und Farid (Woah, woo)
    Mama sagt die Augen sein halt größer als der Magen (Haha)
    Deshalb hätt sie mich nie gestillt, wahrscheinlich kommt's auch davon
    Fick die Welt und komm' zu früh, wie damals grad mit Drеizehn
    Doch wer soll glauben еs läg daran, dass sie grad so geil ist (Tze)
    Offen gestanden, der Planet ist nur ein Haufen Scheiße
    Wir hab'n ein Match, ihr braucht ein Feindbild, ich hab' Langeweile (Pfft)
    König der Lügner zum König der Leugner
    Tut mir leid, tut mir nicht leid, wenn ich euch krass enttäuscht hab' (Uh-uh)
    Mach's wieder gut, erzähl' 'nen Witz, nur keiner lacht von euch
    Dann vielleicht war es auch zu früh sich zu – zu äußern
    Doch nach zehn Jahren wär es schade, komm wir fang'n von neu an
    Was wir hatten, das war magisch und wächst nicht an Bäum'n dran (Ne)
    Ist auch egal, wenn wir uns in der letzten Zeit nicht treu war'n
    (Ja scheiß drauf)
    Nur versucht nicht mich zu ändern, glaub mir, diesmal läufts schon (Schlimm)
    Kann versteh'n, es fällt dir schwer, was sagst du deinen Freunden? (Ohh)
    Deinen Eltern, Lehrer, all denen, die das nie wollten? (Ohh)
    Doch die hab'n uns nie verstanden und tun's nicht bis heute (Nah)
    Es kann wieder sein wie früher, wir tun was wir nicht sollten (Haha)
    Komm gib's zu, da war ein Lächeln, hör auf dich zu sträuben (Yeah)
    Weißt du noch damals, das Gefühl, was hat es dir bedeutet?
    Weiß genau, du willst es auch, verdammt ich bin ein Scheusal
    Sag schon, hast du mich vermisst?
    Hier bin ich, hallo Deutschland!

    [Outro]
    Du machst Schluss mit mir, aber dann kommst du zurück
    Denn du suchst nach dem Gefühl von unserm allerersten Fick
    Du machst Schluss mit mir, spuckst mir mitten ins Gesicht
    Doch in Wahrheit hasst du dich, denn du kannst nicht ohne mich
    Du machst Schluss mit mir, aber dann kommst du zurück
    Denn du suchst nach dem Gefühl von unserm allerersten Fick
    Du machst Schluss mit mir, spuckst mir mitten ins Gesicht
    Doch in Wahrheit hasst du dich, denn du kannst nicht ohne mich
    (Kannst nicht)

      Comments

    There is no comment.
    Leave a Comment
    *Your comment will be published after approval.