Wincent Weiss - Weit Weg Lyrics
  • #
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
  • Send a Lyrics

    Weit Weg

    [Songtext zu „Weit Weg“]

    [Pre-Refrain]
    Ich kann die Erde von hier oben seh'n
    Obwohl ich eigentlich am Boden bin
    Wenn ich nur will
    Wenn ich nur will
    Wenn ich die Augen schließ', dann bin ich frei
    Und kann heute schon woanders sein
    Wenn ich nur will
    Wenn ich nur will
    Bin ich weit, weit weg

    [Refrain]
    Tausend Meilen von hier
    Ich will nicht mehr warten, bis was Neues passiert
    Ich bin weit, weit weg, nein, ich bleibe nicht hier
    Auf mich wartet da vorne еin neuer Morgen
    Ich bin wеit, weit weg

    [Strophe 1]
    Jeder Tag ist so gleich, wie der davor
    Das Gefühl für die Zeit hab' ich schon lange verlor'n
    Ich seh' nur auf Bildern, wo ich gerne wär
    Müsste einfach mal raus für ein paar Sekunden
    Doch ich steck' hier fest, drehe endlose Runden
    Jeden Weg, den ich nehm', führt mich wieder hierher

    [Pre-Refrain]
    Doch ich kann die Welt von oben seh'n
    Obwohl ich eigentlich am Boden bin
    Wenn ich nur will
    Wenn ich nur will
    Bin ich weit, weit weg

    [Refrain]
    Tausend Meilen von hier
    Ich will nicht mehr warten, bis was Neues passiert
    Ich bin weit, weit weg, nein, ich bleibe nicht hier
    Auf mich wartet da vorne ein neuer Morgen
    Ich bin weit, weit weg, tausend Meilen von hier
    Ich will nicht mehr warten, bis was Neues passiert
    Ich bin weit, weit weg, nein, ich bleibe nicht hier
    Auf mich wartet da vorne ein neuer Morgen
    Ich bin weit, weit weg

    [Strophe 2]
    Aus Freunde fürs Leben wird jemand von früher
    Aus jeden Tag seh'n wird ein Sich-langsam-verlier'n
    Doch schließ' ich die Augen, seid ihr wieder hier

    [Pre-Refrain]
    Denn ich kann die Welt von oben seh'n
    Obwohl ich eigentlich am Boden bin
    Wenn ich nur will
    Wenn ich nur will
    Bin ich weit, weit weg

    [Refrain]
    Tausend Meilen von hier
    Ich will nicht mehr warten, bis was Neues passiert
    Ich bin weit, weit weg, nein, ich bleibe nicht hier
    Auf mich wartet da vorne ein neuer Morgen
    Ich bin weit, weit weg, tausend Meilen von hier
    Ich will nicht mehr warten, bis was Neues passiert
    Ich bin weit, weit weg, nein, ich bleibe nicht hier
    Auf mich wartet da vorne ein neuer Morgen
    Ich bin weit, weit weg

    [Outro]
    Ich bin weit, weit weg
    Ich bin weit, weit weg

      Comments

    There is no comment.
    Leave a Comment
    *Your comment will be published after approval.